hypnose,rückführung,eft,reiki,pneumatron
Hypnose-Hessen.de
*Präventiv mit Hypnose, EFT  bei Stress, Angst, Panik, Rauchen, Abnehmen 
Hypnose-Praxis für die Region Braunfels, Wetzlar, Limburg, Weilburg, Gießen, Marburg, Siegen, Bad Homburg, Friedberg, Dillenburg, Westerwald, Taunus, ganz Hessen
Basispaket (Coaching)*: 3 Sitzungen a. ca. 90 Min. 285,- €, Einzelsitzung 120,- € Buch mit Hypnose-CD (obligat) 14,- €

   Burnout nich zulassen* (EFT- Hypnose)

Praxis Seele & Körper Braunfels-Hessen
So erreichen Sie uns
Tel.: 06473 - 79 93 93 info@hypnose-hessen.de       auf  Facebook
 Fan werden  Gefällt mir
Problemlösung: Angst, Stress, Selbstvertrauen, Leistungstief, Rede- & Prüfungsangst

Wir stellen keine Diagnose und verabreichen keine medizinische Heilbehandlung (HeilprG - ICD-10).

© Wikipedia Ein Burnout-Syndrom (englisch (to) burn out: „ausbrennen“) bzw. Ausgebranntsein ist ein Zustand ausgesprochener emotionaler Erschöpfung mit reduzierter Leistungsfähigkeit. Es kann als Endzustand einer Entwicklungslinie bezeichnet werden, die mit idealistischer Begeisterung beginnt und über frustrierende Erlebnisse zu Desillusionierung und Apathie, psychosomatischen Erkrankungen und Depression oder Aggressivität und einer erhöhten Suchtgefährdung führt.[1] Das Burnout-Syndrom ist wissenschaftlich nicht als Krankheit anerkannt, sondern gilt im ICD-10 als ein Problem der Lebensbewältigung. Es handelt sich um eine körperliche, emotionale und geistige Erschöpfung aufgrund beruflicher oder anderweitiger Überlastung bei der Lebensbewältigung. Diese wird meist durch Stress ausgelöst, der wegen der verminderten Belastbarkeit nicht bewältigt werden kann.[2] Burnout” ist keine Modekrankheit, wie oft von der Schulmedizin behauptet wird, sondern das traurige Ergebnis einer andauernden Überforderung (Stress). Die Betroffenen leiden darunter, leer und ohne Antrieb zu sein. Ein Ausweg aus ihrer “aussichtslosen” Situation ist weit und breit nicht in Sicht, so dass Betroffene sich mutlos und von sich und der Welt enttäuscht und depressiv in ihr Schneckenhaus zurückziehen. Familie und Freunde kommen nun kaum noch an den/die Betroffene heran. Isolation ist die Folge. Erkennen Sie die Zeichen dieses schleichenden Leistungsverlustes rechtzeitig. Mit Hilfe geeigneten Tiefenentspannungs-Massnahmen* sorgen wir dafür, dass Sie neue Energie rechtzeitig aufbaut und Sie mental den Boden unter den Füßen nicht verlieren. Es gilt nun, das geschundene Selbstvertrauen zu stärken, Perspektiven für die Zukunft aufzubauen, und destruktive, blockierende “Programme” im Unterbewussten neu zu “programmieren”. Nach und nach gelingt es Ihnen dann wieder über den eigenen Tellerrand zu blicken.
Gästebuch Gästebuch
SEO Suchmaschinen Optimierung